2:2 gegen LSV Südwest – Lindenau erkämpft sich nach 0:2 noch Punkt gegen Spitzenreiter

Die Favoritenrolle lag vor dem Spiel klar beim LSV, denn mit 47 geschossenen Toren hatte die Angriffsmaschine eine tolle Offensivbilanz vorzuweisen. Chancenlos sahen sich die Lindenauer aber nicht, zumal die 1848er in dieser Saison noch kein Team auf dem Charlottenhof geschlagen hatte…

Endstand nach 93 Minuten…
Weiterlesen

1.Herren: 2:5-Klatsche bei TuS Leutzsch

Wer aufgrund der vielen Tore einen Fußball-Leckerbissen vermutet, dem sei einleitend versichert, dass es sich bei diesem Spiel definitiv um keinen handelte. Die Tore vielen auf beiden Seiten infolge einer Unmenge an haarsträubenden Fehlern, wobei davon die Gäste aus Lindenau eben noch deutlich mehr produzierten…

Weiterlesen

1.Herren: 3:1-Sieg in Engelsdorf – Lindenau weiterhin in der Spur

Auswärtsspiele in Engelsdorf sind immer eine schwere Nummer, auch wenn die Lok aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz steht. Grund dafür ist seit geraumer Zeit die wackelnde Defensive, denn keiner kassiert derzeit mehr Gegentore in der Stadtliga. Da hilft auch die starke Offensiv-Abteilung nichts, wenn man hinten zu viele Tore rein bekommt…

Weiterlesen