1000€ Spende der Deka

Als kurz vor Weihnachten das Okay für den Bau des Kunstrasenplatzes eintraf, war das schon als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk anzusehen. Nun erreichte uns eine weitere Anerkennung unseres Vereins. Durch eine 1000€ Spende der Deka können nun Renovierungsarbeiten an der Baude umgesetzt werden. Seit vielen Jahren fördert die Deka das gesellschaftliche Engagement seiner Beschäftigten, die in gemeinnützigen Organisationen ehrenamtlich aktiv sind oder diese fördern. Bereits 275 Einrichtungen aus verschiedenen Bereichen wurden so in den letzten Jahren schon bedacht. So wie nun unser SV Lindenau, der jetzt durch unseren Sportfreund und Deka-Mitarbeiter Tino Hesselbarth den Scheck überreicht bekam. Dieser sagte dann auch, dass er sich besonders freue mit der Spende seines Arbeitgebers den SV Lindenau, welcher ihm besonders am Herzen liegt, unterstützen zu können.