Altpapier wird grün

Altpapiertonne KR 2015Nach wie vor steht auf unserem Charlottenhof eine blaue Tonne bereit, um euer Altpapier aufzunehmen – die Einnahmen tragen zur Finanzierung des Kunstrasens bei. Auf diese Weise sind in den vergangenen Jahren schon über 1.000 Euro zusammengekommen – und gemeinsam lassen wir diesen Betrag sicher weiter steigen.

Also: Alte Zeitungen und Zeitschriften kommen ab jetzt mit zum Training 😉

Bitte beachtet, dass KEINE Pappe eingeworfen werden darf.

Vielen Dank 🙂

Unsere Herren im Höhenflug

1., 2. und 3. Herren gewinnen ihre Spiele – Frauen und Nachwuchs leider ohne Siege an diesem Wochenende

Den guten Saisonstart festigen – das war das heutige Ziel unserer 1. Herren in der Stadtligapartie gegen die SG LVB. Doch zunächst waren die Gäste am Zug: durch einen sehenswerten Fernschuss von Ferdinand Weinlich gingen die „Straßenbahner“ in der 5. Minute in Führung. In der von Anfang an kampfbetonten Partie taten sich die Lindenauer zunächst schwer, für Torgefahr zu sorgen, doch in der 32. Minute sorgte schließlich Peter Pöschel für den Ausgleich. Mit diesem ging es auch in die Halbzeitpause. „Unsere Herren im Höhenflug“ weiterlesen

C-Jugend

Saison 2020/21

Trainingszeiten:

Dienstag und Donnerstag 17.00 – 18.30 Uhr

Trainer:

Amadeus Etzel 01577-7591878
Alonso Lopez
Rody Meilicke

Kontakt:

Mannschaftsleiterin Nicole Patzelt
nicole.patzelt@lindenau1848.de
01525-4061236

 

Weltmeisterlicher Besuch auf dem Charlottenhof

IMG_1937 - KopieSamstag Mittag. Freundschaftsspiel zwischen der Lindenauer C-Jugend und der U15 von Leipzig United F.C./VfK Blau-Weiß Leipzig. Alltag auf dem Charlottenhof.

Naja, vielleicht nicht ganz: die beiden Teams erhalten Besuch in der Kabine. Nicht irgendwer setzt sich zwischen die Jungs – es sind DFB-Präsindent Wolfgang Niersbach, Weltmeister Shkodran Mustafi und sein Nationalmannschaftskollege Kevin Volland. Ein bisschen Smalltalk, dann sind die Jungs aufgetaut, stellen Fragen an ihre Vorbilder. Beeindruckt von den 72 Toren in 5 Spielen der Falken gibt Wolfgang Niersbach zu, stets Sympathien für die Außenseiter zu haben. Die Lindenauer Spieler tippen dennoch auf ein 5:0 für sich.

Unbenannt-5 „Weltmeisterlicher Besuch auf dem Charlottenhof“ weiterlesen