SV Lindenau 1848 Abteilung Fußball meldet

  • an Mannschaften für die Saison 2019 – 2020 folgende Teams an,
  • 1. Herren
  • 2. Herren
  • 3. Herren
  • Alte Herren ü 35
  • SG Väter, nicht im Spielbetrieb
  • Frauen
  • A – Junioren in SpG. mit Schönau
  • B – Junioren in SpG. mit Schönau
  • 1. C – Junioren
  • 2. C – Junioren in SpG. mit Schönau
  • 1. D – Junioren
  • 2. D – Junioren
  • 3. D – Junioren
  • 1. E – Junioren
  • 2. E – Junioren
  • 3. E – Junioren
  • 4. E – Junioren
  • 1. F – Junioren
  • 2. F – Junioren
  • 3. F – Junioren
  • 1. G – Junioren
  • 2. G – Junioren
  • Sehr gern können sich weitere Trainer oder Helfer für die Teams bei unserem Nachwuchsleiter Harry Schramm Tel. 01632780562 oder unter Harry.Schramm@lindenau1848.de melden.

F 2 weiter im Aufwind !

Nachdem vorige Woche die sehr junge Mannschaft von Lindenthal III besiegt werden konnte, ging es heute gegen Holzhausen II, im Hinspiel machte man ein unentschieden.

Heute hatten wir 10 Kinder aus dem 16er Spielerkader dabei. Um es vorweg zu nehmen, die Lindenauer Jungs gewannen diesmal mit einer starken Leistung, wobei 6 Kinder Tore erzielten, weiter so.

31. Info-Abend in LE

Am 04.03.2019 fand in der neu renovierten Sporthalle vom SFV der 31. Info-Abend statt.

Thema war: „Tore erzielen – Trainingsziele erfolgreich ansteuern“

Trainer aus vielen Vereinen waren erschienen, von unserer Fußballabteilung  waren sogar 10 Trainer anwesend (auf dem Foto nur alle neune).

1 Stunde zeigten die Stützpunktkids ihr können und im Anschluss gab es eine Auswertung mit Diskussionsrunde.

In gemütlicher Runde gab es noch belegte Brötchen und weitere Gespräche.

Danke an das Stützpunktteam

Wir freuen uns schon auf den August, wenn ihr zu uns auf den Charlottenhof kommt.

Neuer Schiedsrichter beim SV Lindenau

Herzlichen Glückwunsch unserem neuen Schiedsrichter Christian Schäfers, er bestand heute mit voller Punktzahl den Schiedsrichterlehrgang.

Christian ist seit langen Spieler unserer „Dritten“ Herren.

Damit sind jetzt insgesamt 11 Lindenauer Sportfreunde als Schiedsrichter/ in aktiv. Wer auch noch Schiedsrichter werden möchte, braucht sich nur bei unserem Verein melden.

Alte Herren bei der HSM

Mit 9 Spielern trat man heute in der schönen Stadthalle von Markranstädt zur Hallenmeisterschaft der 1. KK der ü 35 an.

Am Ende reichte es nur zu einem Platz 4, es war mehr möglich. Zum Auftakt machte man ein 2:2 gegen Lipsia, wobei man 14:3 Torschüsse hatte!

Die nächsten 2 Spiele gingen gegen den neuen Hallen – und Vizemeister verloren. Im vorletzten Spiel gegen Großlehna, reichte es wieder nur zu einem 3:3 man führte bis kurz vor Spielende.

Im letzten Spiel hatten wir es mit Miltitz zu tun und wir lagen schnell zurück, um am Ende noch 3:2 zu gewinnen.

Damit belegten wir Platz 4, mit 11:15 Toren und 5 Punkten. Das 66. Turniertor erzielte unser Kapitän und holte sich einen Secher Pack Bier ab.

SV Lindenau Teams in der Halle am Ball

Auch dieses Wochenende sind wieder viele Lindenauer Teams unterm Hallendach dabei.

Samstag 26.01. unsere C beim FC Blau-Weiß Turnier, die E 3 nimmt an einem Funino Turnier vom RSL teil und die Bambini sind bei der Stadtmeisterschaft in der Soccerworld.

Sonntag 27.01. die B ist bei FC Blau-Weiß am Ball und die Frauen sind in der neuen Halle von Borsdorf, unsere Alte Herren ist wie die letzten Jahre auch bei den Meisterschaften der 1. KK in Markranstädt dabei. Unsere 1. Herren wurde zu den Futsal Turnieren vom SFV nach Groitzsch eingeladen.

Allen Teams viel Spaß

F 2 belegt überraschend Platz 1 bei der Hallenstadtmeisterschaft! im Pool D 4

Nach einem 2. Platz beim Lindenauer Weihnachtsturnier und einem 6. Platz beim LVB Turnier, wollte man heute wieder eine gute Leistung zeigen.

In der Soccerworld wo man seine Weihnachtsfeier durchführte und sich schon mal mit den Bedingungen vertraut machte (Kälte und Bande).

Leider trat ein Team nicht an, so das man nur 3 Spiele hätte, aber die Turnierleitung war pfiffig und machte schnell einen neuen Plan mit Hin – und Rückrunde, so das wir auf immerhin 6 Spiele kamen.

Wir konnten 5 Spiele gewinnen, verloren nur unser erstes Spiel mit 1:2 und damit hatten sich die Jungs den 1. Platz verdient.

Herzlichen Glückwunsch