Wozu Tore schießen …

dsc_7493-kopie… wenn man schön spielen kann? So oder so ähnlich scheint es momentan unseren Spielerinnen und Spielern der D-Jugend durch den Kopf zu gehen. Zum wiederholten Mal lieferten sie eine gute Leistung mit schönen Spielzügen, viel Einsatz und Spielfreude ab – diesmal gegen den BSV Schönau.

Nachdem Cayo zum 1:1 ausglich, war klar: 3 Punkte können auf dem Charly bleiben. Aber die heute gleich von fünf „Fußballlehrern“ betreute Truppe entschied sich stattdessen, gut zu spielen – und das bringt den „Falken“ bekanntlich eher Niederlagen ein (warum, weiß wohl nur der Fußballgott). Zwei Schnitzer hinten, vorne mal wieder kein Glück beim Abschluss, am Ende ein 1:4.
Eigentlich müsste man an dieser Stelle schreiben: spielt lieber weniger schön, dafür erfolgreich. Aber nein – es macht einfach Spaß, dieser Mannschaft zuzuschauen, die aus motivierten, guten Spielern immer mehr zusammenwächst, von Woche zu Woche lernt und – das sei an dieser Stelle auch angemerkt – von den Trainern mit Herz was beigebracht bekommt. Da sage ich ganz persönlich als Spielerinnenvater: Wenn ihr euch weiterhin so reinhängt, dürft ihr ruhig verlieren – dass ihr eine gute Mannschaft seit, zeigt ihr jede Woche auch ohne Punkte!
[alpine-phototile-for-picasa-and-google-plus src=“user_album“ uid=“100634409818085472340″ ualb=“6349939894572765649″ imgl=“fancybox“ style=“gallery“ row=“4″ grwidth=“800″ grheight=“600″ size=“110″ num=“50″ shadow=“1″ highlight=“1″ curve=“1″ align=“center“ max=“100″] Björn Mencfeld