Knappe Niederlage für die D-Jugend

20160821_110320 - KopieAm ersten Spieltag der Stadtklasse Leipzig blieben die D-Junioren trotz starker Schlussphase beim SV Althen leider punktlos, zeigten aber, dass sie offensiv schon ganz gut augestellt sind.

Doch von vorn: unsere zwölf Jungs und zwei Mädchen begannen sehr nervös, insbesondere die Defensive war von Unordnung geprägt, was gegen die schnellen und ballgewandten Gastgeber zu einigen brenzligen Situationen führte, die Torwart Konni – in der zweiten Halbzeit durch den ebenfalls tadellosen Joris ersetzt – oft als letzter mit der ihm gewohnten Ruhe und Sicherheit klären musste. „Knappe Niederlage für die D-Jugend“ weiterlesen

D-Jugend startet mit Sieg in die Saison

DSC_6008 - KopieBeim ersten Pokalspiel der Saison starteten die neuen D-Junioren des SV Lindenau 1848 mit einer guten Leistung beim Nachbarn West ’03 und erreichten durch ein souveränes 0:4 die zweite Pokalrunde.

Die Truppe von Rogér, Chrischie und Marko hat dabei einen perfekten Start erwischt: durch eine Ballstaffette über mehrere Stationen gelangte der Ball zu Connor, welcher schließlich einen unhaltbaren Fernschuss in den Winkel setzte. Doch so leicht machten es die unterklassigen Gastgeber den Lindenauern nicht nochmal. Zwar dominierten die Gäste weiterhin das Spiel, der glänzende Torhüter der Gastgeber parierte aber mehrere Riesenchancen, andere Möglichkeiten wurden teils leichtfertig vergeben. Dennoch traf Cayo noch zweimal und auch Samad konnte im x-ten Anlauf schließlich noch seinen verdienten Treffer zum 0:4-Endstand setzen. „D-Jugend startet mit Sieg in die Saison“ weiterlesen

D2 trotzt Tabellenführer

IMG-20160416-WA0005
Bild: Maik Möller

Samstag, 16.04.2016, Lindenau. Die D2-Jugend des SV Lindenau 1848 begrüßte am Samstag den Tabellenführer aus Thekla auf den Charlottenhof. Gleich von Anfang an zeigten die Jungs aus Lindenau, dass die Niederlage in der Woche zuvor in Stötteritz eine Ausnahme sein sollte (2:10).

Die ersten 5 Minuten gehörten Thekla und Lindenau kam nur mit Mühe an den Ball, aber die Gäste konnten keinen Vorteil aus der Feldüberlegenheit ziehen. In der 8. Minute bekamen Lindenau einen Freistoß 12 Meter zentral vor dem gegnerischen Kasten. Kapitän Cayo nahm Maß und das Ding schlug ein zum 1:0. Im Gegenzug konnte Thekla durch eine gute spielerische Kombination den Ausgleich erzielen. „D2 trotzt Tabellenführer“ weiterlesen

Die D2 in der Halle 2016

Am Sontag Nachmittag beendete die D2 ihre Hallensaison.

D2_4[1]
Toni, Jamil, Sofian, Tom und SR H. Schramm

Angefangen hat die D2 mit dem eignem Weihnachtsturnier in der Garskestraße. Da belegte die Truppe einen guten 6. Platz wobei man in der Vorrunde knapp mit 4 Punkten nicht ins Halbfinal einzog und im Platzierungsspiel gegen die Erste Mannschaft von Lindenau keine Change hat und mit 0:5 sich geschlagen geben musste. Im großen Ganzen ein gutes Turnier unsere Mannschaft. „Die D2 in der Halle 2016“ weiterlesen

B-Jugend

Saison 2020/21

Auch in dieser Saison tritt unsere B-Jugend in einer Spielgemeinschaft mit der B-Jugend des BSV Schönau 1983 an. Trainiert wird abwechselnd bei beiden Vereinen.

Trainingszeiten:

Dienstag 18:00 Uhr – 19:30 Uhr beim BSV Schönau 1983

Donnertag 18:00 Uhr – 19:30 Uhr beim SV Lindenau 1848

 

Trainer:

Marco Rimbach

Frank Reifenscheid

 

Kontakt:

Mannschaftsleiterin Nicole Patzelt

01525-4061236

nicole.patzelt@lindenau 1848.de

Die D1 schießt sich weiter durch die Liga

DSC_9957Auch im Heimspiel gegen Grün-Weiß Miltitz am 7. November bewies unsere D1 einmal mehr ihre Klasse – die für die 1. Kreisklasse deutlich überdurchschnittlich ist. Obwohl Trainer Chrischi in der 2. Halbzeit in Unterzahl spielen ließ, schossen sich die Mädels und Jungs um Kapitän Cédric zu einem ungefährdeten 31:0.

Beachtenswert die unbeugsame Moral der Miltitzer, die ebenfalls mit mehreren Mädels antraten.

Glückwunsch an alle SpielerInnen und das Trainerteam! „Die D1 schießt sich weiter durch die Liga“ weiterlesen

Erfolgreicher Saisonauftakt der D1-Junioren

DSC_7826 - KopieDie neu formierte D1 des SV Lindenau 1848 e.V. konnte ihren Saisonauftakt erfolgreich bestreiten. In zwei Spielen gelangen zwei Siege und die Mannschaft konnte sich über 15 erzielte Treffer freuen.

Im ersten Ligaspiel der Saison trat die Mannschaft aufgrund einiger Verletzungssorgen ohne Wechselspieler auswärts beim TSV 1893 Wahren an. Nach suboptimaler Chancenverwertung und zu sorgloser Defensivleistung stand es zur Halbzeit 4:2 für die Gastgeber. „Erfolgreicher Saisonauftakt der D1-Junioren“ weiterlesen

Turniersieg: D-Jugend bleibt ungeschlagen beim Hallenturnier der SG LVB

D-Jugend LVB
oben von Links: Robin, Danny, Denise, Dorothea, Trainer Scharf unten von Links: Samad, Karl, Roy;
Trainer Heitzmann an der Kamera

Connewitz: Das heutige Turnier bei der SG LVB ging sehr holprig los. So musste Trainer Heitzmann sich wundern, dass nur 5 Spieler den Weg in die Sporthalle der HTWK Leipzig gefunden haben. Also gingen wir das Turnier ohne Wechselspieler an. Zum ersten Turnierspiel trafen die Lindenauer auf Störmthal und konnten sich mit etwas Glück 1:0 durch den Treffer von Robin in der letzten Minute durchsetzten. Die Freude der Spieler war groß und man konnte den Spieler die Erschöpfung nach 12 Minuten Spielzeit ansehen. Nach einer Pause von 5 Spielen ging es dann auch für die Lindenauer gegen Großlehna weiter. Ein Spiel auf Augenhöhe, aber durch kleine Fehler von Robin und Dorothea lag man schnell mit zwei Treffern zurück. Die Mannschaft ging noch mal an iher Grenzen und kam doch noch zum Ausgleich durch Treffer von Roy und Danny in den letzten zwei Minuten.

„Turniersieg: D-Jugend bleibt ungeschlagen beim Hallenturnier der SG LVB“ weiterlesen